Das Unternehmen

Unsere Erfolgsgrundlagen

Jeder Kunde, der zu uns kommt, hat sein eigenes Problem. Unsere Aufgabe ist es, dem Betreffenden eine individuelle Problemlösung anzubieten.

Das Fachzentrum für Technik am Menschen liefert Spitzenqualität, weil unsere Mitarbeiter eine überdurchschnittliche Qualifikation vorweisen, sich in Problemfälle reindenken können sowie Ideen entwickeln und Vorschläge machen, die von durchschnittlichen Lösungen abweichen. Unsere Mitarbeiter sind bestvorbereitete Ansprechpartner für unsere Kunden.

Um ein hervorragendes Ergebnis für Sie zu erzielen, entwickeln wir gerne mit Ihrem Arzt oder Ihrem Therapeuten Gesamtmaßnahmen, die auf Sie individuell abgestimmt sind. Unsere Kostenerstellungen werden transparent aufgeführt, damit Ihre Krankenkasse die Rechnungen nachvollziehen kann.

Die interne Organisation des Fachzentrum für Technik am Menschen ist absolut kundenorientiert aufgebaut. Moderne EDV-Systeme koordinieren sämtliche Kundendaten im Hintergrund, wodurch schnelle und zuverlässige Abwicklungen gewährleistet sind.

Unsere Unternehmensziele

Organisation
Das Fachzentrum für Technik am Menschen ist in vier Bereiche unterteilt:

• Orthopädie-Technik
• Rehabilitations-Technik mit Care-Team
• Sanitätsfachhandel
• Zentralverwaltung

Jeder Fachbereich arbeitet autonom und hat sein eigenes formuliertes Unternehmensziel. Durch unsere moderne Betriebsorganisation sind alle Bereiche aufeinander abgestimmt und stehen in ständigem Kontakt untereinander. Die Rund-um-Versorgung des Kunden ist somit gewährleistet und jeder Fachbereich steuert sein spezifisches Wissen zur Behandlung bei.

Mitarbeiter
Wir sind ein lohnintensiver Produktionsbetrieb, dessen Schwerpunkte in der Dienstleistung und im Handelsbetrieb liegen. Unsere Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Schulungen teil, welche auf den jeweiligen Fachbereich ausgerichtet sind. Sie betreffen die Werkstätten ebenso wie den administrativen Teil unseres Unternehmens. Wir legen großen Wert auf fachliche und neueste Kenntnisse unserer Arbeitsnehmer, unabhängig von Position und Dauer der Betriebszugehörigkeit.

Lieferanten
Unsere Einkaufsentscheidungen beruhen auf objektiven Leistungsvergleich. Dabei stehen die Erfüllung der gestellten Qualitätsanforderung und die Zuverlässigkeit an oberster Stelle. Hinzu kommen Einhaltung der Liefertermine, Beratung und Informationen über Neuentwicklungen und korrekte Preisgestaltung. Um wirtschaftlich einzukaufen, nutzen wir die Kooperation von Einkaufsgesellschaften, die uns eine entsprechende Lieferantenliste zur Verfügung stellen.

Forschung und Entwicklung
Wir pflegen einen kooperativen Kontakt zu akademischen Einrichtungen und Fachkliniken, um im ständigen Austausch mit der neuesten Forschung in dem Bereich Orthopädietechnik zu stehen. Dazu gehört ebenfalls die Beobachtung von Randbereichen wie Sportmedizin, Unfallchirugie, kosmetische Chirugie usw. Einhergehend mit der Entwicklung der Technik, sind wir ständig bemüht, die interne Organisation und die Arbeitsverfahren optimal aufeinander abzustimmen und für die Patienten die besten Lösungen zu finden.

Gewinn
Unser Gewinn macht das Unternehmen finanziell unabhängig. Wir können neue Arbeits- und Ausbildungsplätze schaffen, in die Ausstattung der Werkstätten investieren, für unsere Mitarbieter soziale Vorteile schaffen und somit für unsere Kunden den besten Service bieten.

Wettbewerber

Wettbewerb ist ein wesentlicher Faktor der Marktwirtschaft, der innovativen und produktiven Fortschritt bedeutet. Durch sachliche und persönlichen Leistungen des gesamten Mitarbeiterteams stellt sich das Sanitätshaus Gebauer immer wieder den neuen Anforderungen. Diesen Herausforderungen stellen wir uns jeden Tag, unser Erfolg beweist uns, dass wir richtig liegen.